U17 unterliegt in Dresden

2020/2021, Auswärts, Bundesliga, Jugend

Die B-Junioren des Chemnitzer FC warten in der Bundesliga weiter auf die ersten Zähler der Spielzeit. Bei der SG Dynamo Dresden unterlagen die Himmelblauen deutlich mit 1:8 (0:2).

Damit behält die himmelblaue B-Jugend weiter die Rote Laterne in der Tabelle. Den Ehrentreffer für den CFC erzielte Jannick Wolter vom Elfmeterpunkt.

  • Tore: 1:0 Hoffmann (9.), 2:0 Weyh (25.), 3:0 Saliger (46./FE), 4:0 Hoffmann (47.), 4:1 Wolter (52./FE), 5:1 Hoffmann (63.), 6:1 Kosak (65.), 7:1 Hoffmann (68.), 8:1 Löwe (80.)
  • Zuschauer: 50 auf Platz 18 des Sportpark Ostregehege

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.