Hürde locker bewältigt

2021/2022, Auswärts, Sachsenpokal

Ohne sich ein Bein auszureißen, hat der Chemnitzer FC das Viertelfinale des Sachsenpokals erreicht. Beim Leipziger Kreisoberligisten SV Panitzsch/Borsdorf siegten die Himmelblauen mit 3:0 (1:0).