Auswärtssieg in Auerbach

2021/2022, Auswärts, Regionalliga

Sein letztes Regionalliga-Auswärtsspiel der Saison hat der Chemnitzer FC erfolgreich bestritten. Beim bereits als Absteiger feststehenden VfB Auerbach siegten die Himmelblauen mit 4:1 (3:1).

Während die rund 500 angereisten CFC-Fans per Choreo an den Gewinn der Deutschen Meisterschaft vor 55 Jahren erinnerten, trafen Pagliuca (6.), Freiberger (11., 74.) und Brügmann (35.) für die Himmelblauen. (Zum Spielbericht auf der Fanpage)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.